Read e-book online Der Einfluss der Neurowissenschaften auf die Psychotherapie: PDF

By Philumena Reiser

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Biologische Psychologie, word: 1,00, Universität Augsburg, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In neuester Zeit erhält die kognitive Neurobiologie ein großes Gewicht und Hirnforscher wie Gerhard Roth und Wolf Singer beeinflussen vor allem mit ihren philosophischen Reflexionen und Diskussionen über psychologische Grenzfragen wie Willensfreiheit und Determiniertheit des Menschen die Psychologie und Psychotherapie enorm. Zu nennen sind Damasios Ansatz, der sich Descartes Weisheit „cogito, ergo sum“ bedient und dessen Ansatz in „ich fühle., additionally bin ich“ (analog zu Descartes: sentio, ergo sum) oder „Descartes Irrtum“ abändert, und LeDouxs Lehren. Im Forschungsfeld dieser Erkenntnisse formten sich assorted Therapieansätze, die beim Menschen selbst ansetzen wie z. B. über das Selbstmanagement. Self-determination und self-efficacy werden zu wichtigen Fachbegriffen in Selbstmanagement-Modellansätzen. Hervorzuheben ist, dass sich die modernen Therapieansätze nicht ausschließlich mit der pathologischen Richtung zur Heilung von psychischen Krankheiten befassen, sondern den von der Gesellschaft als gesund definierten Menschen in seiner anthropologischen und biologischen Determiniertheit in das Zentrum rücken. Es geht primär um innere eigenständige Selbstentwicklung bzw. Selbstformung.
Self-determination kennzeichnet das Ausmaß, in dem die Verfolgung eines Ziels als frei gewählt erlebt wird, und self-efficacy ist die subjektive Einschätzung, dass guy die Verfolgung und Verwirklichung der Ziele mit Hilfe des eigenen Verhaltens beeinflussen kann. Um diese Ziele nun gekonnt umsetzen zu können, ist es notwendig, Ressourcen im Menschen zu mobilisieren entweder extrinsisch oder intrinsisch motiviert. Der Ressourcenbegriff ist ein modernes Schlagwort behaftet mit vielen Facetten und Definitionsvarianten. In der Psychotherapie wird der Begriff primär von neurobiologischen Erkenntnissen abgeleitet und beim Zürcher Ressourcenmodell zur tragenden Säule des Therapieansatzes. In dieser Arbeit wird das Zürcher Ressourcen Modell, abgekürzt ZRM, nur in seiner neurobiologischen Fundierung und Herleitung vorgestellt. Auf die Darstellung der sehr interessanten, sozialpsychologischen und –therapeutischen Ansätze wird verzichtet, da es sich um eine wissenschaftliche Arbeit im Fach Biopsychologie handelt.

Show description

Read or Download Der Einfluss der Neurowissenschaften auf die Psychotherapie: Dargestellt am Zürcher Ressourcen Modell (German Edition) PDF

Similar psychological research books

Get Der Einfluss des Vaters in der Entwicklung des Kindes PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, observe: five, Universität Basel (Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Proseminararbeit werde ich den Einfluss der Väter in der Entwicklung der Kinder vorstellen. Mein Interesse dafür wurde geweckt, nachdem in meinen Vorlesungen hauptsächlich die Mutter erwähnt wurde.

Get "Positive Psychologie". Die Frage nach einer guten PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, word: 1,7, Fachhochschule Düsseldorf, Veranstaltung: optimistic Psychologie, Sprache: Deutsch, summary: Die "Positive Psychologie" beschäftigt sich mit der Lebensführung des Menschen. Wie erlebt dieser seine Umwelt, oder sich als Mensch und Individuum und wie verhält er sich den diversen Lebenssituationen (Brendtro, Steinebach, 2012, S.

Screening psychischer Arbeitsbelastung: Ein Verfahren zur - download pdf or read online

Arbeitsbedingte psychische Erkrankungen sind in den letzten 10 Jahren zu den  häufigsten Ursachen für Fehlzeiten und Erwerbsminderungsrenten geworden. Im Mittelpunkt des Buches stehen die detaillierte Beschreibung eines psychologischen Verfahrens zur qualitätsgesicherten, effizienten und praktikablen examine und Beurteilung psychischer Belastungsfaktoren in Arbeitsprozessen.

Read e-book online Greeting the Angels: An Imaginal View of the Mourning PDF

This e-book, written within the style of "Imaginal Psychology", provides the imaginal measurement of the mourning technique. The "angels" it greets are the internal figures who greet the bereaved throughout the process their mourning method. In reminiscence, reverie, and dream, photographs of the lifeless go back to heal and be healed.

Extra resources for Der Einfluss der Neurowissenschaften auf die Psychotherapie: Dargestellt am Zürcher Ressourcen Modell (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Einfluss der Neurowissenschaften auf die Psychotherapie: Dargestellt am Zürcher Ressourcen Modell (German Edition) by Philumena Reiser


by Joseph
4.1

Rated 4.91 of 5 – based on 22 votes