Marco Mertens's Die Energiewende aus der Perspektive eines erzeugenden PDF

By Marco Mertens

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Energiewende ist in aller Munde und wohl die meisten Menschen in Deutschland wollen eine intakte und saubere Natur ebenso wie bezahlbaren Strom. Doch dabei gibt es viele Punkte zu betrachten und auch zu bewerten. was once ist den Menschen wichtiger, erneuerbare und damit vermeintlich saubere Energie oder doch lieber billiger Strom? Wollen wir in Deutschland Vorreiter sein, den technologischen Fortschritt vorantreiben und davon auch wirtschaftlich profitieren oder wollen wir eine europaweite beziehungsweise weltweite Energiepolitik? Wollen wir den Ausstieg aus der Atomstrom-versorgung, auch wenn unsere Nachbarn in Belgien, Frankreich, Tschechien oder Polen daran festhalten und damit ihren Strom preisgünstiger anbieten können? Sind die erneuerbaren Energien wirklich so umweltfreundlich, wie es auf den ersten Blick scheint? was once ist ein „intelligentes Netz“ und wie können wir eine effiziente Speicherung von Energie erreichen?

Da die Fragen so vielfältig sind und eigentlich alle wissenschaftlichen Bereiche, von den Naturwissenschaften über die Ingenieurswissenschaften, den Sozialwissenschaften bis zu den Wirtschaftswissenschaften betreffen, will diese Arbeit einen klar umgrenzten Teilbereich betrachten. Die Energiewende aus der Perspektive eines erzeugenden Stadtwerkes in kommunaler Trägerschaft mit angeschlossenem ÖPNV-Unternehmen und darin auch nur den Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

In der oben beschriebenen Konstellation von Versorgungs- und Nahverkehrsunternehmen wurden in den letzten Jahrzehnten die Defizite des ÖPNV durch die kommunalen Versorgungsunternehmen aufgefangen. Bedingt durch die Energiewende und die Liberalisierung des Energiemarktes stehen gerade diese Versorgungsunternehmen vor großen Herausforderungen. Denn die Erwartungen der Kommunen liegen weiterhin in einem Defizitausgleich der angeschlossenen Verkehrsgesellschaften, gleichzeitig müssen diese Stadtwerke aber ihre Wirtschaftlichkeit am freien Markt beweisen. Wie ist es additionally möglich, dass diese Stadtwerke die Energiewende mitgehen können?

Show description

Read or Download Die Energiewende aus der Perspektive eines erzeugenden Stadtwerkes in kommunaler Trägerschaft mit angeschlossenem ÖPNV-Unternehmen (German Edition) PDF

Similar politics in german_1 books

Die Europäische Verteidigungsagentur EVA. Agentur der by Erik Gornik PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, notice: 1,0, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Spezialisierungsseminar, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit betrachtet die Europäische Verteidigungsagentur (EDA - eu Defence company) aus der Perspektive europäischer Integrationstheorien und geht der Frage nach, ob die EDA zu einer Supranationaliserung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GSVP) der european beitragen kann.

Download e-book for iPad: Der Vertrag von Lissabon. Der Schlüssel zu einer by Sebastian Schmid

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, notice: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, summary: was once für ein Vertrag ist der Vertrag von Lissabon, wie kam er zustande und durch welche Neuerungen konnte er die ecu reformieren?

Das fossile Imperium schlägt zurück: Warum wir die - download pdf or read online

Alles schien auf einem guten Weg. Die Energiewende schafft Wohlstand, macht unabhängig von geopolitischen Konflikten, schützt das Klima und stärkt die Demokratie. Und sie ist erfolgreich. Zu erfolgreich. Die `alten´ Energien und die Klimaskeptiker gehen nicht kampflos vom Platz. Anstelle von Rückzugsgefechten schalten die Lobbyisten der Kohleindustrie und Atomenergie auf Frontalangriff.

Read e-book online Wehret den Anfängen!: Die AfD: Keine Alternative für PDF

Die AfD ist ein Phänomen. Aber ist sie auch eine unerklärliche Erscheinung? Gegründet von rechtskonservativen, nationalistischen Herren, von denen viele einen Professorentitel tragen, scheint sie nunmehr, unter Missbrauch der Verarmten und Abgehängten sowie prekarisierten Mittelschichten, die meinen, »denen da oben" eins auswischen zu können, massenkompatibel zu sein.

Extra info for Die Energiewende aus der Perspektive eines erzeugenden Stadtwerkes in kommunaler Trägerschaft mit angeschlossenem ÖPNV-Unternehmen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Energiewende aus der Perspektive eines erzeugenden Stadtwerkes in kommunaler Trägerschaft mit angeschlossenem ÖPNV-Unternehmen (German Edition) by Marco Mertens


by Edward
4.5

Rated 4.79 of 5 – based on 10 votes