Download e-book for kindle: Risk-Management für versicherte Kraftfahrzeugflotten (German by Wolfgang von Bargen

By Wolfgang von Bargen

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, Deutsche Versicherungsakademie GmbH (Institut für Berufsfortbildung der Versicherungswirtschaft Hamburg e.V.), Veranstaltung: Studium zum Versicherungsbetriebswirt (DVA), Sprache: Deutsch, summary: Die Anzahl der in Deutschland zugelassen Kraftfahrzeuge steigt stetig. Ähnliches gilt für die Beförderungsleistung im Straßengüterverkehr, die von 1995 bis 2008 um forty four % angestiegen ist. Mehr Verkehrsteilnehmer bedeuten auch mehr potenzielle Gefahrenquellen, denn noch immer sind die meisten Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden auf menschliches Verhalten zurückzuführen. Demzufolge erhöht sich auch das Risiko für den Kraftfahrzeugflotteninhaber. Der Abschluss eines Kraftfahrzeugversicherungsvertrages deckt nicht alle Risiken; ein Teil des Risikos bleibt je nach Versicherungsumfang beim Unternehmer.

Untersuchungen der Gesellschaft für die Schadenverhütung im Verkehrsgewerbe (GSV) aus dem Jahre 1995 haben ergeben, dass trotz Versicherungsschutz z.B. bei einem Schaden mit einem motorisierten Nutzfahrzeug durchschnittlich Kosten professional Schaden von ca. € 2.200 bis € 2.900 vom Unternehmer zu tragen sind.

Diese Arbeit zeigt, welche Risiken trotz Versicherungsvertrag beim Unternehmer verbleiben, welche Maßnahmen er durch gezieltes Risk-Management zur Reduzierung seines Risikos – und damit auch seiner Kosten – einleiten kann und welche externe Unterstützung er hierbei erhält.

In Kapitel 2 wird zunächst die Problematik eines einheitlichen Risikobegriffes erörtert und die für diese Arbeit zugrundeliegende Definition dargestellt. Ferner wird aufgezeigt, dass der Abschluss einer Versicherung nicht gleichbedeutend mit einem Betriebsalltag ohne Risiko ist, sondern dass aus einem Verkehrsunfall oder einem anderen Schadenereignis sowohl direkte als auch indirekte Folgekosten für den Versicherungsnehmer entstehen können; auf das zu den Schadenereignisfolgekosten gehörende Reputationsrisiko und andere schwer in Geld zu beziffernde Folgen wird in einem Unterkapitel besonders eingegangen. Die Risikoanalyse, die die foundation für jegliche Handlungsalternativen im Risk-Management bildet, wird zusammen mit verschiedenen Identifikations- und Bewertungsinstrumenten vorgestellt. Anschließend gibt der Autor einen Überblick über die im Risk-Management für den versicherten Fuhrpark einsetzbaren risikopolitischen Instrumente.

Show description

Read or Download Risk-Management für versicherte Kraftfahrzeugflotten (German Edition) PDF

Best banks & banking books

James Rickards,Thomas Pfeiffer,Sigrid Schmid,Heike's Währungskrieg: Der Kampf um die monetäre Weltherrschaft PDF

An einem regnerischen Tag im wintry weather 2009 treffen 60 Experten aus Militär und Finanzwelt an einem geheimen Ort zusammen, um ein gewagtes test durchzuführen: die Simulation einen Krieges! Mit einer Besonderheit: ohne Truppen, ohne Kriegsschiffe und ohne Armeen oder Kampfjets. Stattdessen: mit Währungen, Aktien, Bonds und Derivaten.

Download PDF by Dirk Schoenmaker: Governance of International Banking: The Financial Trilemma

International governance of overseas banks is breaking down after the good monetary difficulty, as nationwide regulators are taking flight on their domestic turf. New proof provided illustrates that the worldwide systemically vital banks underpin the worldwide economic system. This publication bargains ideas for the powerful governance of world banks.

Get Investment Banking Focus Notes (Wiley Finance) PDF

Funding Banking concentration NOTES presents a complete, but streamlined, assessment of the elemental abilities and ideas mentioned in funding Banking: Valuation, Leveraged Buyouts, and Mergers & Acquisitions, moment variation. the point of interest notes are designed to be used either as a better half to the e-book, in addition to on a standalone foundation.

Rebuilding Trust in Banks: The Role of Leadership and by John Zinkin PDF

An overview of the middle ideas and methods required to revive the credibility of the worldwide finance considering 2008, the worldwide monetary has lurched from predicament to problem, calamity to calamity, leading to an epic lack of public belief in banking and fiscal associations. Rebuilding belief in Banks argues that this sequence of mess ups have frequently been the outcome disasters of management and governance, mixed with unenforced platforms of assessments and balances.

Extra resources for Risk-Management für versicherte Kraftfahrzeugflotten (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Risk-Management für versicherte Kraftfahrzeugflotten (German Edition) by Wolfgang von Bargen


by Christopher
4.4

Rated 4.31 of 5 – based on 44 votes